Fahrradtouren Der Sackpfeyffer zu Linden

Alpen, 09. Etappe, gefahren am 02.08.2018

ProfilBerg, schwer
RouteSankt Kassian (1540) – Passo di Valparola (2197) – Passo di Falzarego (2105) – Pian di Falzarego (1934) – Cernadoi (1500) – Andraz (1410) – Salesei (1440) – Pieve di Livinallongo(1475) – Brenta (1460) – Liviné (1435) – Renaz (1460) – Alfauro (1500) – Arabba (1602)
Länge33,6 km
Fahrzeit3 h 39 min
Reisezeit8 h 05 min
Schnitt9,2 km/h
Spitze32,2 km/h
Höhenmeter940 m
max. Steigung14 %
max. Höhe2197 m s.l.m.
BeschreibungAn diesem Tag stand die Königsetappe auf dem Tourplan. Der Regen hatte sich über Nacht verzogen und zum Etappenstart begann die Sonne sich durch die Wolken zu fressen. So verlief auch diese Etappe zunächst bei viel Sonne, aufgrund der Höhe aber ohne die Hitze der Vortage.
Von der Nordrampe fällt der Blick immer wieder auf die Gruppo del Sella und die Puezgruppe, die beide von zumindest einem eiszeitlichen Gletscher "abgehobelt" wurden und daher keine der sonst in den Alpen so typischen spitzen Gipfel aufweisen.
Auf den letzten Kilometern bis zum Rifugio Valparola steigt die Nordrampe des Passo di Valparola allmählich immer stärker an. Dadurch wurde der richtige Punkt zum Wechsel von Fahren auf Schieben verpasst und eine Speiche im Hinterrad riss. Der Rest des Steilstücks wurde daher hoch geschoben, denn mit einer gerissenen Speiche kann weiter gefahren werden, solange auf die Fahrt bergauf in Steilstücken und bergab mit hoher Geschwindigkeit verzichtet wird. Mit zwei gerissenen Speichen sieht das schon viel schlechter aus.
Im oberen Bereich der Nordrampe verläuft die Grenze zwischen Südtirol (Autonome Provinz Bozen – Südtirol) und dem Belluno (Provincia Belluno). Das Rifugio Valparola steht auf der Wasserscheide zwischen Etsch und Piave und markiert somit die eigentliche Passhöhe des Passo di Valparola. Die Straße steigt danach jedoch noch etwas weiter an, und auch auf der beschilderten Passhöhe des Passo di Valparola gibt es keinen niedrigeren Punkt, über den die Straße hätte führen können.
Kurz nach Überquerung der Passhöhe des Passo di Valparola fiel der Blick auf die Passhöhe des Passhöhe Falzarego, über den Regen aufzog. Die ersten Tropfen ließen nicht lange auf sich warten und die Temperatur fiel in dieser Höhe rasch ab. Daher wurde "Vollschutz" angelegt, um nicht auszukühlen, da die Dauer des Regens nicht absehbar war. Die Passhöhe des Passhöhe Falzarego wurde nun schon zum dritten Mal und jedes Mal aus einer anderen Richtung erreicht. Das ist nur möglich, da die extrem kurze Südrampe des Passo di Valparola auf der Passhöhe des Passo Falzarego endet. Am 30.07.2010 wurde der Passo Falzarego von Westen nach Osten überquert, am 03.08.2014 von Osten nach Westen. Alle drei Aufenthalte auf der Passhöhe des Passo Falzarego hatten eine Gemeinsamkeit. Es regnete! Mit der Abfahrt von der Passhöhe bis Cernadoi erfolgte logischerweise eine inverse Streckenwiederholung und eine Streckenwiederholung. Der Regen endete bereits kurz nach Beginn der Abfahrt, sodass die Regenklamotten wieder abgelegt werden konnten. Ab Andraz ging es wieder bergauf. Bis Arabba lagen allerdings zwischen Pieve und Liviné sowie bei Renaz zwei Streckenabschnitte, auf denen spürbar Höhenmeter verloren wurden, die anschließend wieder hoch gefahren werden mussten. Bei Pieve kam ein weiterer Regenschauer nieder, gegen den aber die Regenjacke reichte. Die dritte und letzte Bergankunft im Rahmen dieser Tour erfolgte in Arabba rechtzeitig genug, um die gerissene Speiche im Hinterrad ersetzen zu lassen. Die Fahrradwerkstätten im Alpenraum sind offenbar größtenteils darauf eingerichtet, kleinere Reparaturen, sofern gegebenenfalls notwendige Ersatzteile verfügbar sind, sofort zu erledigen. Über Arabba hatten sich bei der Ankunft zwar reichlich Wolken versammelt, es blieb aber trocken.

durch die Wolken durchbrechende Sonne über St. Kassian, Blick nach Südosten 
durch die Wolken durchbrechende Sonne über St. Kassian, Blick nach Südosten
300 dpi  JPEG 

Blick über St. Kassian auf Puezgruppe und Peitlerkofel 

300 dpi  JPEG 

in Zufluss zum St. Kassianer Bach, Blick flussaufwärts auf das Lavarela-Massiv … 
in Zufluss zum St. Kassianer Bach, Blick flussaufwärts auf das Lavarela-Massiv …
300 dpi  JPEG 

… und Blick flussabwärts über St. Kassian auf Puezgruppe und Peitlerkofel 
… und Blick flussabwärts über St. Kassian auf Puezgruppe und Peitlerkofel
300 dpi  JPEG 

Blick auf Piccolo Lagazuoi Passo di Valparola und Settsass 
Blick auf Piccolo Lagazuoi Passo di Valparola und Settsass
300 dpi  JPEG 

Zoom auf das Rifugio Valparola auf der Wasserscheide 

300 dpi  JPEG 

der St. Kassianer Bach, Blick flusaufwärts in die Fanesgruppe … 
der St. Kassianer Bach, Blick flusaufwärts in die Fanesgruppe …
300 dpi  JPEG 

… und Blick flussabwärts auf den Sassongher in der Puezgruppe (links im Bild) 
… und Blick flussabwärts auf den Sassongher in der Puezgruppe (links im Bild)
300 dpi  JPEG 

südlich der Brücke über den St. Kassianer Bach ein wichtiger Hinweis … 
südlich der Brücke über den St. Kassianer Bach ein wichtiger Hinweis …
300 dpi  JPEG 

… und Blick auf das Lavarela-Massiv 
… und Blick auf das Lavarela-Massiv
300 dpi  JPEG 

Blick über die Nordrampe des Passo di Valparola auf Puezgruppe und Peitlerkofel 
Blick über die Nordrampe des Passo di Valparola auf Puezgruppe und Peitlerkofel
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die Puezgruppe mit dem Sassongher (links) 
Zoom auf die Puezgruppe mit dem Sassongher (links)
300 dpi  JPEG 

Blick auf die Gruppo del Sella 
Blick auf die Gruppo del Sella
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die Gruppo del Sella 
Zoom auf die Gruppo del Sella
300 dpi  JPEG 

Blick über eine Kehre der Nordrampe auf das Lavarela-Massiv 
Blick über eine Kehre der Nordrampe auf das Lavarela-Massiv
300 dpi  JPEG 

Blick auf Puezgruppe und Gruppo del Sella 
Blick auf Puezgruppe und Gruppo del Sella
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die Puezgruppe 
Zoom auf die Puezgruppe
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die Gruppo del Sella 
Zoom auf die Gruppo del Sella
300 dpi  JPEG 

Blick Richtung Wasserscheide am Passo di Valparola 
Blick Richtung Wasserscheide am Passo di Valparola
300 dpi  JPEG 

Blick ins Gadertal und auf Puezgruppe und Peitlerkofel 
Blick ins Gadertal und auf Puezgruppe und Peitlerkofel
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die Puezgruppe 
Zoom auf die Puezgruppe
300 dpi  JPEG 

Blick auf das Lavarela-Massiv … 
Blick auf das Lavarela-Massiv …
300 dpi  JPEG 

… Blick auf die Nordflanke des Piccolo Lagazuoi … 
… Blick auf die Nordflanke des Piccolo Lagazuoi …
300 dpi  JPEG 

… und Blick auf die Nordrampe und den Piccolo Lagazuoi 
… und Blick auf Nordrampe und den Piccolo Lagazuoi
300 dpi  JPEG 

Blick zum Rifugio Valparola 
Blick zum Rifugio Valparola
300 dpi  JPEG 

Blick über die Nordrampe auf die Gruppo del Sella, … 
Blick über die Nordrampe auf die Gruppo del Sella, …
300 dpi  JPEG 

… ins Gadertal, die Puezgruppe und den Peitlerkofel 
… ins Gadertal, die Puezgruppe und den Peitlerkofel
300 dpi  JPEG 

das Rifugio Valparola auf der Wasserscheide am Passo di Valparola 
das Rifugio Valparola auf der Wasserscheide am Passo di Valparola
300 dpi  JPEG 

Blick nach Norden ins Gadertal und auf den Peitlerkofel, … 
Blick nach Norden ins Gadertal und auf den Peitlerkofel, …
300 dpi  JPEG 

… Blick auf die Nordrampe und das Lavarela-Massiv, … 
… Blick auf die Nordrampe und das Lavarela-Massiv, …
300 dpi  JPEG 

… Blick nach Südosten auf das Festungswerk Tre Sassi und den Lago di Valparola … 
… Blick nach Südosten auf das Festungswerk Tre Sassi und den Lago di Valparola …
300 dpi  JPEG 

… und Blick nach Süden auf die Marmolada am Horizont und den Sasso di Stria 
… und Blick nach Süden auf die Marmolada am Horizont und den Sasso di Stria
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die vergletscherte Marmolada 
Zoom auf die vergletscherte Marmolada
300 dpi  JPEG 

zwischen Rifugio Valparola und Passhöhe, Blick auf das Rifugio Valparola, … 
zwischen Rifugio Valparola und Passhöhe, Blick auf das Rifugio Valparola, …
300 dpi  JPEG 

… Blick auf den Piccolo Lagazuoi 
… Blick auf den Piccolo Lagazuoi
300 dpi  JPEG 

… und Blick über die Passhöhe auf den Monte Averau 
… und Blick über die Passhöhe auf den Monte Averau
300 dpi  JPEG 

"Dach der Etappe": Passo di Valparola; Blick nach Südosten auf aufziehenden Regen 
"Dach der Etappe": Passo di Valparola; Blick nach Südosten auf aufziehenden Regen
300 dpi  JPEG 

Schild auf der Passhöhe 
Schild auf der Passhöhe
300 dpi  JPEG 

Blick über die Passhöhe nach Nordwesten,
am Horizont die Puezgruppe … 
Blick über die Passhöhe nach Nordwesten, am Horizont die Puezgruppe …
300 dpi  JPEG 

… und Blick nach Südosten auf den Passo di Falzarego, Passhöhe und Südwestrampe,
am Horizont im Regen die Cinque Torri und der Monte Averau 
… und Blick nach Südosten auf den Passo di Falzarego, Passhöhe und Südwestrampe, am Horizont im Regen die Cinque Torri und der Monte Averau
300 dpi  JPEG 

unteres Ende der Südrampe des Passo di Valparola
auf der Passhöhe des Passo di Falzarego; im Regen 
unteres Ende der Südrampe des Passo di Valparola auf der Passhöhe des Passo di Falzarego; im Regen
300 dpi  JPEG 

Schild auf der Passhöhe,
im Hintergrund die Cinque Torri 
Schild auf der Passhöhe, im Hintergrund die Cinque Torri
300 dpi  JPEG 

Blick von der Südwestrampe des Passo di Falzarego
auf den Piccolo Lagazuoi … 
Blick von der Südwestrampe des Passo di Falzarego auf den Piccolo Lagazuoi …
300 dpi  JPEG 

… und Blick über die oberste Kehre auf den Sass di Stria
und die Südrampe des Passo di Valparola 
… und Blick über die oberste Kehre auf den Sass di Stria und die Südrampe des Passo di Valparola
300 dpi  JPEG 

Blick über die nächstuntere Kehre ins Val Cordevole 
Blick über die nächstuntere Kehre ins Val Cordevole
300 dpi  JPEG 

Blick bergauf auf die Südwestrampe mit Kehrtunnel 
Blick bergauf auf die Südwestrampe mit Kehrtunnel
300 dpi  JPEG 

weiter unten, Blick über die Südwestrampe ins Val Cordevole 
weiter unten, Blick über die Südwestrampe ins Val Cordevole
300 dpi  JPEG 

noch weiter unten, Blick bergab 
noch weiter unten, Blick bergab
300 dpi  JPEG 

Südwestrampe und Abzeig nach Arabba bei Cernadoi 
Südwestrampe und Abzeig nach Arabba bei Cernadoi
300 dpi  JPEG 

Brücke über den Rio Fratta, Blick nach Süden 
Brücke über den Rio Fratta, Blick nach Süden
300 dpi  JPEG 

der Rio Fratta, Blick flussaufwärts 
der Rio Fratta, Blick flussaufwärts
300 dpi  JPEG 

bei Salesei, Blick ins Val Cordevole … 
bei Salesei, Blick ins Val Cordevole …
300 dpi  JPEG 

… und Blick nach Westen ins Fodom 
… und Blick nach Westen ins Fodom
300 dpi  JPEG 

Blick ins Val Cordevole, am Horizont der Monte Civetta 
Blick ins Val Cordevole, am Horizont der Monte Civetta
300 dpi  JPEG 

Zoom auf den Monte Civetta 
Zoom auf den Monte Civetta
300 dpi  JPEG 

Blick über Pieve auf die Gruppo del Sella am Horizont 
Blick über Pieve auf die Gruppo del Sella am Horizont
300 dpi  JPEG 

Regen zwischen Pieve und Brenta, Blick ins Fodom und auf die Gruppo del Sella 
Regen zwischen Pieve und Brenta, Blick ins Fodom und auf die Gruppo del Sella
300 dpi  JPEG 

in Arabba, Blick auf die Gruppo del Sella 
in Arabba, Blick auf die Gruppo del Sella
300 dpi  JPEG 

 
Italien | Italia | Italia:
Autonome Provinz Bozen – Südtirol | Provincia Autonoma di Bolzano – Alto Adige
| Provinzia Autonoma de Bulsan – Südtirol

 
DeutschItalienischLadinisch
AbteiBadiaBadia
EtschAdigeAdesc
GadertalVal BadiaVal Badia
Gran Risa
Großer Lagazuoi¹Grande LagazuoiGran Lagazuoi
HeiligkreuzkofelSasso San CroceSass dla Crusc
Kleiner Lagazuoi¹Piccolo LagazuoiPice Lagazuoi
Lavarela-MassivLa Varella | LavarellaLavarela
PeitlerkofelSass de PutiaSass de Pütia
PuezgruppeGruppo del PuezGrup de Puez | Grup de Pöz
Sankt KassianSan CassianoSan Ćiascian
Sankt Kassianer BachRio di San CassianoRü de San Ćiascian
Sassongher
SellagruppeGruppo del SellaL Sela
Settsass
Valparolapass¹Passo di ValparolaIntrà i Sasc | Ju de Valparola
 
¹Die Gipfel von Kleinem und Großem Lagazuoi sowie die Passhöhe des Valparolapasses liegen in der
italienischen Provinz Belluno. Dort sind die deutschen Namen inoffiziell bzw. historisch.
 
 
Italia | Italia:
Provincia Belluno | Provinzia de Belum

 
ItalienischLadinischDeutsch (historisch / inoffiziell)
AlfauroFèver
AndrazAndrać
ArabbaRèba
BrentaBrenta
CernadoiCernadou
Cinque TorriPenes de NaerouFünf Türme
FodomBuchenstein
Gruppo del SellaL SelaSellagruppe
Lago di ValparolaLec de ValparolaValparolasee
LivinèLiviné
MarmoladaMarmoledaMarmolata
Monte AverauAeròu
Monte Civetta
Passo di FalzaregoJou de FauzareFalzaregopass
Passo di ValparolaIntrà i Sasc | Ju de ValparolaValparolapass
Pian di FalzaregoPlan de Fauzare
PiavePloden
Piccolo LagazuoiPice LagazuoiKleiner Lagazuoi
Pieve di LivinallongoLa Plie' da Fodom
RenazRenać
Rifugio Valparola
Rio Fratta
SaleseiSalejei
Sasso di StriaSass de StriaHexenstein
Tre Sassi
Val CordevoleVal de Cordoul


Alpen, 08. Etappe, 01.08.2018
Alpen, 08. Etappe
01.08.2018
Alpen, 10. Etappe, 03.08.2018
Alpen, 10. Etappe
03.08.2018
Seitenanfang
Seitenanfang
Fahrradtouren
Fahrradtouren
Hauptseite
Hauptseite
© Sönke Kraft, Hannover 2018
letzte Aktualisierung: 31.08.2018