Touren 2014 Der Sackpfeyffer zu Linden

Alpen, 06. Etappe, gefahren am 02.08.2014

ProfilBerg, schwer
RouteAuronzo di Cadore (862) – Passo Tre Croci (1809) – Cortina d'Ampezzo (1210)
Länge36,5 km
Fahrzeit3 h 33 min
Reisezeit7 h 05 min
Schnitt10,2 km/h
Spitze36,0 km/h
Höhenmeter967 m
max. Steigung12 %
max. Höhe1809 m s.l.m.
BeschreibungWie schon die Etappe am Vortag wurde auch diese Etappe bei sonnigem Wetter gestartet. Aber wie schon am Vortag wurde auch an diesem Tag die Hoffnung auf eine trockene Etappe jäh enttäuscht. Schon bei der Bergauffahrt fielen erste Tropfen, wobei die Kernzonen dieser lokal begrenzten Schauer vorbei zogen. Bergab änderte sich daran nichts Wesentliches, nur dass ein Schauer mit seiner Kernzone doch ziemlich genau traf.
Die Trassenführung über den Passo Tre Croci ist recht unspektakulär, extreme Neigungen sind nicht vorhanden. Von Auronzo di Cadore aus dienen die ersten Kilometer zum Einrollen, bevor es spürbar bergauf geht. Wenig erquicklich ist der Anblick, der sich auf der Passhöhe bietet. Hier macht sich ein abgrundtief hässlicher Ort breit, der am besten gestern schon abgerissen worden wäre.
Die Ostrampe überquert mehrere Torrente. Eine wirklich passende Übersetzung für den Begriff "Torrente" gibt es nicht. Bei einem Torrente handelt es sich um ein Fließgewässer, das zeitweilig, etwa während der Schneeschmelze im Frühjahr, sehr viel Wasser führt und deshalb über ein entsprechend breites Flussbett verfügt. Zeitweilig, nicht nur im Winter, fällt ein Torrente aber auch ganz oder teilweise trocken.
Mit dem Passo Tre Croci wurden auch die Dolomiten (im engeren Sinn) erreicht. Von der Alpentour 2010 her bekannte Berge rückten ins Blickfeld. Anders als im Jahr 2010 ließ sich eine Übernachtung in Cortina d'Ampezzo dieses Mal nicht mit sinnvollem Aufwand verhindern. Der Ort ist nicht nur teuer, sondern auch sehr hektisch. In Cortina d'Ampezzo erinnert das ehemalige Bahnhofsgebäude daran, dass wie in Deutschland auch in Italien Eisenbahnstrecken "mit freundlicher Unterstützung der Automobilindustrie" still gelegt wurden.

"Einrollen" in Auronzo di Cadore, Blick nach Nordwesten … 
"Einrollen" in Auronzo di Cadore, Blick nach Nordwesten …
300 dpi  JPEG 

… und Blick nach Norden 
… und Blick nach Norden
300 dpi  JPEG 

der fast trocken gefallen Torrente Gravsecca,
Blick flussaufwärts 
der fast trocken gefallen Torrente Gravsecca, Blick flussaufwärts
300 dpi  JPEG 

der trocken gefallene Torrente Marzon,
Blick flussaufwärts 
der trocken gefallene Torrente Marzon, Blick flussaufwärts
300 dpi  JPEG 

das letzte Flachstück im Val d'Ansiei vor der Passhöhe … 
das letzte Flachstück im Val d'Ansiei vor der Passhöhe
300 dpi  JPEG 

… und bald danach zieht die Steigung merklich an 
… und bald danach zieht die Steigung merklich an
300 dpi  JPEG 

Blick auf die Gruppo del Cristallo, … 
Blick auf die Gruppo del Cristallo, …
300 dpi  JPEG 

… die Cima Cadini, … 
… und die Cima Cadini, …
300 dpi  JPEG 

… und die Gruppo delle Marmarole 
… und die Gruppo delle Marmarole
300 dpi  JPEG 

Regen statt Bergpanorama ☹ 
Regen statt Bergpanorama ☹
300 dpi  JPEG 

die Gruppo del Cristallo nach dem Durchzug des Regens 
die Gruppo del Cristallo nach dem Durchzug des Regens
300 dpi  JPEG 

Blick Richtung Cima Cadini 
Blick Richtung Cima Cadini
300 dpi  JPEG 

der Ansiei, Blick flussaufwärts 
der Ansiei, Blick flussaufwärts
300 dpi  JPEG 

der Ansiei, Blick flussabwärts 
der Ansiei, Blick flussabwärts
300 dpi  JPEG 

die Cima Cadini im Regen 
die Cima Cadini im Regen
300 dpi  JPEG 

südlicher Teil der Gruppo del Cristallo 
südlicher Teil der Gruppo del Cristallo
300 dpi  JPEG 

Schild an der Ostrampe knapp unterhalb der Passhöhe 
Schild an der Ostrampe knapp unterhalb der Passhöhe
300 dpi  JPEG 

"Dach der Etappe": Passo Tre Croci 

300 dpi  JPEG 

Blick über das Bergpassidyll nach Osten 
Blick über das Bergpassidyll nach Osten
300 dpi  JPEG 

Westrampe, oberes Ende 
Westrampe, oberes Ende
300 dpi  JPEG 

Schild an der Westrampe knapp unterhalb der Passhöhe 
Schild an der Westrampe knapp unterhalb der Passhöhe
300 dpi  JPEG 

Südflanke des Pomagagnon-Massivs 
Südflanke des Pomagagnon-Massivs
300 dpi  JPEG 

Zoom auf Bäume in sehr exponierter Lage 
Zoom auf Bäume in sehr exponierter Lage
300 dpi  JPEG 

Blick über die Westrampe Richtung Cinque Torri 
Blick über die Westrampe Richtung Cinque Torri
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die Cinque Torri 
Zoom auf die Cinque Torri
300 dpi  JPEG 

Blick auf die Gruppo del Sorapiss, … 
Blick auf die Gruppo del Sorapiss, …
300 dpi  JPEG 

… und Blick nach Norden 
… und Blick nach Norden
300 dpi  JPEG 

Blick über Cortina d'Ampezzo Richtung Dolomiti d'Ampezzo 
Blick über Cortina d'Ampezzo Richtung Dolomiti d'Ampezzo
300 dpi  JPEG 

nördlicher Teil der Gruppo del Cristallo 
nördlicher Teil der Gruppo del Cristallo
300 dpi  JPEG 

südlicher Teil der Gruppo del Cristallo 
südlicher Teil der Gruppo del Cristallo
300 dpi  JPEG 

ehemaliger Bahnhof in Cortina d'Ampezzo 
ehemaliger Bahnhof in Cortina d'Ampezzo
300 dpi  JPEG 

der Monte Cristallo mit "Hut" 
der Monte Cristallo mit "Hut"
300 dpi  JPEG 

Blick über den Corso Italia auf den Turm der Kirche
Parrocchiale SS. Filippo e Giacomo, im Hintergrund der Monte Antelao 
Blick über den Corso italia auf den Turm der Kirche Parrocchiale SS. Filippo e Giacomo, im Hintergrund der Monte Antelao
300 dpi  JPEG 

Zoom auf den
Monte Antelao 
Zoom auf den Monte Antelao
300 dpi  JPEG 

 
Italien:
Autonome Provinz Trentino

 
ItalienischLadinischDeutsch
AnsieiAnsiàn
Auronzo di CadoreAurònžo
Cima CadiniNapfspitze
Cinque TorriFünf Türme
Cortina d'AmpezzoAnpezo | AmpëzHayden
DolomitiDolomitesDolomiten
Dolomiti d'AmpezzoAmpezzaner Dolomiten
Gruppo del CristalloCristallogruppe
Gruppo del PomagagnonPomagagnon-Massiv
Gruppo del SorapissSorapísc
Gruppo delle Marmarole
Monte AntelaoNantelou
Monte CristalloKristallberg
Passo Tre CrociSón Zuógo
Torrente Gravsecca
Torrente Marzon


Alpen, 05. Etappe, 01.08.2014
Alpen, 05. Etappe
01.08.2014
Alpen, 07. Etappe, 03.08.2014
Alpen, 07. Etappe
03.08.2014
Seitenanfang
Seitenanfang
Touren 2014
Touren 2014
Hauptseite
Hauptseite
© Sönke Kraft, Hannover 2014
letzte Aktualisierung: 24.08.2014