Touren 2015 Der Sackpfeyffer zu Linden

Köterberg – Ostwestfalen-Lippe (OWL), gefahren am 18.04.2015

ProfilBerg, schwer
RouteBad Pyrmont (106) – Lügde (105) – Elbrinxen (141) – Rischenau (212) – Köterberg (Lügde) (382) – Köterberg (496) – Köterberg (Lügde) (382) – Niese (260) – Löwendorf (308) – Großenbreden (262) – Vörden (255) – Marienmünster (204) – Bredenborn (188) – Nieheim (243) – Oeynhausen (165) – Bergheim (161) – Eichholz (153) – Steinheim/Westfalen (141)
Länge69,3 km (davon 11,6 km in Hannover)
Fahrzeit4 h 26 min
Reisezeit7 h 40 min
Schnitt15,6 km/h
Spitze53,4 km/h
Höhenmeter560 m
max. Steigung14 %
max. Höhe496 m ü.NHN
BeschreibungAn diesem sonnigen Tag herrschte ein starker Nordostwind, der für recht verhaltene Temperaturen sorgte. In der Sonne war es einigermaßen warm, aber im Schatten sackte die Temperatur sofort in den unangenehmen Bereich ab. Da sich im Tagesverlauf niedrige Quellwolken bildeten, gab es insgesamt mehr Schatten als die gewählte Route und die noch recht kahlen Laubbäume erwarten ließen. Dafür boten diese Quellwolken einen wesentlich besseren Bildhintergrund als ein wolkenloser blauer Himmel.
Eine Fahrt auf den "Monte Wau-Wau" bietet sich in dieser Jahreszeit an, da die Straße zum Köterberg überwiegend durch Laubwald führt, wo jetzt noch sowohl mitten im Wald als auch am Straßenrand die Bodenvegetation mit Buschwindröschen, Scharbockskraut, Lärchensporn, Schlüsselblume und Hundsveilchen in voller Blüte steht. An den Laubbäumen, überwiegend Buchen, zeigt sich zwar schon erstes Grün, schattet den Waldboden aber noch nicht ab.
Dass auf der "Monte Wau-Wau"-Plakette, die auf dem Gipfel des Köterbergs geprägt wurde, ein Teckel, also "½ Hund" abgebildet ist, passt schon. Der "Brocken des Weserberglandes" ist von seiner Höhe her nicht mal "½ Brocken (Harz)". Außerdem läuft auf dem Gipfel ein Teckel rum, der da wohl irgendwie zum lebenden Inventar gehört. Und nein — anders als die Darstellung auf der Plakette dies vielleicht vermuten ließe, geiert dieser Teckel die Leute niemals nicht an, wenn die sich gerade 'ne Bockwurst oder Ähnliches rein schieben.
Nach dem Köterberg zog sich die Tour etwas in die Länge. Vom ursprünglichen Ziel Altenbeken wurde Abstand genommen, da das zeitlich bis zum nächsten Zug sehr knapp geworden wäre und dann erst zwei Stunden später wieder ein Zug nach Hannover fuhr. Östlich von Nieheim wurde daher die Tour nach Steinheim/Westfalen fortgesetzt. Erleichtert wurde diese Entscheidung dadurch, dass es am späteren Nachmittag trotz Sonnenschein spürbar frischer wurde.

Blick von Lügde zum Osterberg 
Blick von Lügde zum Osterberg
300 dpi  JPEG 

die Emmer mit Eisenbahnbrücke am Südrand von Lügde 
die Emmer mit Eisenbahnbrücke am Südrand von Lügde
300 dpi  JPEG 

die Bahnstrecke Hannover–Altenbeken im Emmertal 
die Bahnstrecke Hannover–Altenbeken im Emmertal
300 dpi  JPEG 

das Emmertal südlich von Lügde, Blick talaufwärts 
das Emmertal südlich von Lügde, Blick talaufwärts
300 dpi  JPEG 

Wörmketal, unteres Ende, Blick nach Norden ins Emmertal 
Wörmketal, unteres Ende, Blick nach Norden ins Emmertal
300 dpi  JPEG 

Blick nach Nordwesten zum Großen Heinberg 
Blick nach Nordwesten zum Großen Heinberg
300 dpi  JPEG 

Blick nach Süden talaufwärts 
Blick nach Süden talaufwärts
300 dpi  JPEG 

Wörmketal nördlich von Elbrinxen, Blick nach Osten 
Wörmketal nördlich von Elbrinxen, Blick nach Osten
300 dpi  JPEG 

Wörmketal nördlich von Elbrinxen, Blick nach Südosten 
Wörmketal nördlich von Elbrinxen, Blick nach Südosten
300 dpi  JPEG 

Wörmketal zwischen Elbrinxen und Rischenau, Blick zum Kortenberg 
Wörmketal zwischen Elbrinxen und Rischenau, Blick zum Kortenberg
300 dpi  JPEG 

Blick talaufwärts 
Blick talaufwärts
300 dpi  JPEG 

etwas weiter oben, Blick talabwärts 
etwas weiter oben, Blick talabwärts
300 dpi  JPEG 

ein Zufluss zum Hammelbach
zwischen Rischenau und Köterberg (Lügde) 
ein Zufluss zum Hammelbach zwischen Rischenau und Köterberg (Lügde)
300 dpi  JPEG 

K69 "Köterbergstraße" zwischen Rischenau
und Köterberg (Lügde), Blick bergab … 
K69 "Köterbergstraße" zwischen Rischenau und Köterberg (Lügde), Blick bergab …
300 dpi  JPEG 

… und Blick bergauf 
… und Blick bergauf
300 dpi  JPEG 

Bergwiesen nördlich von Köterberg (Lügde) 
Bergwiesen nördlich von Köterberg (Lügde)
300 dpi  JPEG 

unterhalb Köterberg (Lügde), Blick zum Köterberg 
unterhalb Köterberg (Lügde), Blick zum Köterberg
300 dpi  JPEG 

K69 "Köterbergstraße" zwischen Köterberg (Lügde) und Köterberg 
K69 "Köterbergstraße" zwischen Köterberg (Lügde) und Köterberg
300 dpi  JPEG 

Blick nach Nordosten zum Vogler 
Blick nach Nordosten zum Vogler
300 dpi  JPEG 

Blick nach Norden über die Ottensteiner Hochfläche 
Blick nach Norden über die Ottensteiner Hochfläche
300 dpi  JPEG 

das letzte Steilstück vor dem Gipfel 
das letzte Steilstück vor dem Gipfel
300 dpi  JPEG 

Echte Schlüsselblume (Primula veris) und Hunds-Veilchen (Viola canina) 
Echte Schlüsselblume (Primula veris) und Hunds-Veilchen (Viola canina)
300 dpi  JPEG 

"Dach der Tour": Köterberg — auf 496 m ü.NHN! 

300 dpi  JPEG 

damit man weis, auf welchem Berg man da eigentlich ist 
damit man weis, auf welchem Berg man da eigentlich ist
300 dpi  JPEG 

bei schönem Wetter bilden die Knatterpötte oben Rudel, … 
bei schönem Wetter bilden die Knatterpötte oben Rudel, …
300 dpi  JPEG 

… dieses Mal mit "Sicherheit" 
… dieses Mal mit "Sicherheit"
300 dpi  JPEG 

Blick vom Gipfel nach Osten 
Blick vom Gipfel nach Osten
300 dpi  JPEG 

Blick vom Gipfel nach Südosten 
Blick vom Gipfel nach Südosten
300 dpi  JPEG 

Blick vom Gipfel nach Süden 
Blick vom Gipfel nach Süden
300 dpi  JPEG 

eine Steingruppe auf der Südseite des Gipfels … 
eine Steingruppe auf der Südseite des Gipfels …
300 dpi  JPEG 

… mit einer Platte mit Entfernungsangaben 
… mit einer Platte mit Entfernungsangaben
300 dpi  JPEG 

Blick vom Gipfel nach Südwesten 
Blick vom Gipfel nach Südwesten
300 dpi  JPEG 

Blick vom Gipfel nach Westen 
Blick vom Gipfel nach Westen
300 dpi  JPEG 

Blick vom Gipfel nach Nordwesten 
Blick vom Gipfel nach Nordwesten
300 dpi  JPEG 

Blick vom Gipfel nach Norden 
Blick vom Gipfel nach Norden
300 dpi  JPEG 

eine Steingruppe auf der Nordseite des Gipfels … 
eine Steingruppe auf der Nordseite des Gipfels …
300 dpi  JPEG 

… mit einer Platte mit Entfernungsangaben 

300 dpi  JPEG 

zwischen Niese und Löwendorf, Blick zum Köterberg … 
zwischen Niese und Löwendorf, Blick zum Köterberg …
300 dpi  JPEG 

… und Blick zum Marienmünster Forst 
… und Blick zum Marienmünster Forst
300 dpi  JPEG 

zwischen Großenbreden und Vörden, Blick zum Abbenburger Forst 
zwischen Großenbreden und Vörden, Blick zum Abbenburger Forst
300 dpi  JPEG 

zwischen Bredenborn und Nieheim, Blick nach Ostnordosten 
zwischen Bredenborn und Nieheim, Blick nach Ostnordosten
300 dpi  JPEG 

Zoom auf Hungerberg und Köterberg 
Zoom auf Hungerberg und Köterberg
300 dpi  JPEG 

zwischen Nieheim und Oeynhausen, Blick nach Westen, … 
zwischen Nieheim und Oeynhausen, Blick nach Westen, …
300 dpi  JPEG 

… Blick nach Norden … 
… Blick nach Norden …
300 dpi  JPEG 

… und Blick nach Südosten 
… und Blick nach Südosten
300 dpi  JPEG 

am Südrand von Oeynhausen, Blick nach Westen 
am Südrand von Oeynhausen, Blick nach Westen
300 dpi  JPEG 

Zoom auf den Köterberg 
Zoom auf den Köterberg
300 dpi  JPEG 

lebender Zaun 
lebender Zaun
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die verflochtenen Äste 
Zoom auf die verflochtenen Äste
300 dpi  JPEG 

zwischen Bergheim und Eichholz, Blick Richtung Steinheim 
zwischen Bergheim und Eichholz, Blick Richtung Steinheim
300 dpi  JPEG 

Agrarwüste zwischen Eichholz und Steinheim 
Agrarwüste zwischen Eichholz und Steinheim
300 dpi  JPEG 

Zoom auf einen einsamen Baum in der Agrarwüste 
Zoom auf einen einsamen Baum in der Agrarwüste
300 dpi  JPEG 



Harz (Torfhaus), 05.04.2015
Harz (Torfhaus)
05.04.2015
Harz (Torfhaus), 02.05.2015
Harz (Torfhaus)
02.05.2015
Seitenanfang
Seitenanfang
Touren 2015
Touren 2015
Hauptseite
Hauptseite
© Sönke Kraft, Hannover 2015
letzte Aktualisierung: 07.05.2015