Touren 2014 Der Sackpfeyffer zu Linden

Alpen, 01. Etappe, gefahren am 28.07.2014

ProfilBerg, leicht
RouteVillach (501) – Warmbad Villach (500) – Müllnern (515) – Gödersdorf (520) – Fürnitz (560) – Warmbad Villach (500) – Müllnern (515) – Gödersdorf (520) – Fürnitz (560) – Hart (525) – Arnoldstein (578) – Thörl-Maglern (660) – Coccau (780) – Tarvisio (715) – Fusine in Valromana (780) – Rateče (870) – Kranjska Gora (809)
Länge68,5 km
Fahrzeit4 h 40 min
Reisezeit8 h 20 min
Schnitt14,7 km/h
Spitze56,2 km/h
Höhenmeter540 m
max. Höhe870 m.ü.A.
BeschreibungNun endlich wurde die erste Etappe in den Alpen gestartet, die gleich durch drei Staaten führen sollte. Da in Villach bereits das Volksfest tobte, dessen Aufbau am Vorabend die Quartiersuche behindert hatte, zog sich die Ausfahrt aus Villach unnötig in die Länge. In Fürnitz war dann Schluss mit Lustig, das Hinterrad blockierte bei einem Anfahrversuch. ☹  Nach ein paar mal Hin- und Herschieben knackte es im Hinterrad einmal laut und danach rollte es wieder. Da äußerlich kein Grund für das Blockieren erkennbar war, lag der Verdacht nahe, dass der Freilaufkörper hinüber sei. Also wurde umgedreht und die nächstgelegene Fahrradwerkstatt in Warmbad Villach angefahren, wo der Freilaufkörper ausgetauscht wurde. Die Zwangspause wurde gleich zum Mittagessen genutzt. Danach begann der zweite "Anlauf". Wegen des Zeitverlustes wurde die kürzeste Strecke über Tarvisio gewählt. Über den Wurzenpass wäre es noch kürzer gewesen, aber eine Zeitersparnis hätte der wohl nicht gebracht. Der wäre auch richtig auf's Material gegangen, da auf der Nordrampe längere Abschnitte mit über 10 % und bis zu 18 % und auf der Südrampe Abschnitte mit bis zu 16 % Neigung liegen. Und im Rahmen einer ersten Etappe im Hochgebirge muss so etwas schon gar nicht sein. Bei der Einfahrt nach Hart fällt das zweisprachige Ortsschild mit deutschem und slowenischem Ortsnahmen auf. Bei Thörl-Maglern erfolgte der erste Grenzübertritt von Österreich nach Italien. Bei Coccau wird die Passhöhe mit einen Scheiteltunnel unterquert, der aus Zeitgründen auch benutzt wurde. Von Tarvisio aus ging es mit etwas welligem Profil tendenziell bergauf, bis noch auf italienischer Seite zwischen Fusine in Valromana und Rateče der höchste Punkt der Etappe erreicht wurde. Danach folgten keine Steigungen mehr bis zum Etappenziel. Nach dem "Dach der Etappe" erfolgte bald der zweite Grenzübertritt von Italien nach Slowenien. Vom "Eisernen Vorhang" ist an der Grenze nichts mehr zu sehen. Nach Osten hin wurden die Wolken immer dunkler, am westlichen Ortsrand von Kranjska Gora setzte Regen ein.

Blick von Warmbad Villach nach Norden über Villach 
Blick von Warmbad Villach nach Norden über Villach
300 dpi  JPEG 

Blick von Warmbad Villach nach Süden Richtung Gailtal & Karawanken 
Blick von Warmbad Villach nach Süden Richtung Gailtal & Karawanken
300 dpi  JPEG 

die Gail bei Müllnern, Blick flussaufwärts … 
die Gail bei Müllnern, Blick flussaufwärts …
300 dpi  JPEG 

… und Blick flussabwärts 
… und Blick flussabwärts
300 dpi  JPEG 

Blick über Gödersdorf auf die Karawanken 
Blick über Gödersdorf auf die Karawanken
300 dpi  JPEG 

Blick ins Gailtal 
Blick ins Gailtal
300 dpi  JPEG 

auf der Strecke geblieben: Freilaufkörper 
auf der Strecke geblieben: Freilaufkörper
300 dpi  JPEG 

Karawanken und Gailtal bei Hart 
Karawanken und Gailtal bei Hart
300 dpi  JPEG 

unteres Ende der Nordrampe zum Wurzenpass,
im Gailtal gelegen 
unteres Ende der Nordrampe zum Wurzenpass, im Gailtal gelegen
300 dpi  JPEG 

das Gailtal östlich von Arnoldstein, ganz im Hintergrund
die Lienzer Dolomiten 
das Gailtal östlich von Arnoldstein, ganz im Hintergrund die Lienzer Dolomiten
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die Lienzer Dolomiten 
Zoom auf die Lienzer Dolomiten
300 dpi  JPEG 

Blick über Thörl-Maglern auf den Col del Cacciatore 
Blick über Thörl-Maglern auf den Col del Cacciatore
300 dpi  JPEG 

Blick über Thörl-Maglern Richtung Julische Alpen 
Blick über Thörl-Maglern Richtung Julische Alpen
300 dpi  JPEG 

Zoom auf die Julischen Alpen 
Zoom auf die Julischen Alpen
300 dpi  JPEG 

Staatsgrenze zwischen Italien und Österreich,
Blick nach Italien 
Staatsgrenze zwischen Italien und Österreich, Blick nach Italien
300 dpi  JPEG 

Staatsgrenze zwischen Italien und Österreich,
Blick nach Österreich 
Staatsgrenze zwischen Italien und Österreich, Blick nach Österreich
300 dpi  JPEG 

die ehemalige Grenzkontrollstelle 
die ehemalige Grenzkontrollstelle
300 dpi  JPEG 

der erste "Tunnelblick" bei dieser Alpentour 
der erste "Tunnelblick" bei dieser Alpentour
300 dpi  JPEG 

Blick über Tarvisio auf die Alpi Giulie 
Blick über Tarvisio auf die Alpi Giulie
300 dpi  JPEG 

Regen in den Alpi Giulie 
Regen in den Alpi Giulie
300 dpi  JPEG 

"Dach der Etappe" zwischen Fusine in Valromana und Rateče 
"Dach der Etappe" zwischen Fusine in Valromana und Rateče
300 dpi  JPEG 

östlich vom Dach der Etappe, Blick nach Osten 
östlich vom Dach der Etappe, Blick nach Osten
300 dpi  JPEG 

Blick auf die Alpi Giulie 
Blick auf die Alpi Giulie
300 dpi  JPEG 

kurz vor'm "Eisernen Vorhang" 
kurz vor'm "Eisernen Vorhang"
300 dpi  JPEG 

Staatgrenze zwischen Slowenien und Italien,
Blick nach Slowenien 
Staatgrenze zwischen Slowenien und Italien, Blick nach Slowenien
300 dpi  JPEG 

Staatgrenze zwischen Slowenien und Italien,
Blick nach Italien und auf die ehemalige Grenzkontrollstelle 
Staatgrenze zwischen Slowenien und Italien, Blick nach Italien und auf die ehemalige Grenzkontrollstelle
300 dpi  JPEG 

im Tal der Sáva Dolínka, Blick nach Osten —
das Design der Wegweiser ist dem deutscher Wegweiser sehr ähnlich 
im Tal der Sáva Dolínka, Blick nach Osten— das Design der Wegweiser ist dem deutscher Wegweiser sehr ähnlich
300 dpi  JPEG 

unteres Ende der Südrampe zum Korensko sedlo —
und Regen über Kranjska Gora 
unteres Ende der Südrampe zum Korensko sedlo — und Regen über Kranjska Gora
300 dpi  JPEG 

 
Österreich
 
DeutschItalienischSlowenisch
ArnoldsteinOristagnoPodklošter
FürnitzBrnca
GailZegliaZilja
GailtalValle della ZegliaZiljska dolina
GödersdorfVodiča vas
HartLočilo
Julische AlpenAlpi GiulieJulijske Alpe
KarawankenCaravancheKaravanke
Lienzer DolomitenDolomiti di Lienz
MüllnernMlinare
Thörl-MaglernVrata-Megvarje
VillachVillacoBeljak
Warmbad VillachToplice pri Beljaku
WurzenpassKorensko sedlo
 
Italien:
Region Friuli-Venezia Giulia | Friaul-Julisch Venetien | Furlanija Julijska krajina

 
ItalienischDeutschSlowenisch
Alpi GiulieJulische AlpenJulijske Alpe
CoccauGoggauKokova
Col del Cacciatore
Fusine in ValromanaWeißenfelsBela Peč
TarvisioTarvisTrbiž
 
Slowenien
 
SlowenischDeutschItalienisch
Julijske AlpeJulische AlpenAlpi Giulie
Korensko sedloWurzenpass
Kranjska GoraKronauMonte Cragnisca
RatečeRatschachRacchia
Sáva DolínkaWurzener Save / Untere SaveSava Dolinka


Alpen, Anreise, 27.07.2014
Alpen, Anreise
27.07.2014
Alpen, 02. Etappe, 29.07.2014
Alpen, 02. Etappe
29.07.2014
Seitenanfang
Seitenanfang
Touren 2014
Touren 2014
Hauptseite
Hauptseite
© Sönke Kraft, Hannover 2014
letzte Aktualisierung: 24.08.2014