Fahrradtouren Der Sackpfeyffer zu Linden

Süntel, gefahren am 26.09.2009

ProfilBerg, leicht
RouteSpringe (107) – Hohe Egge, Süntelturm (440) – Hamelspringe (180) – Pohle (99) – Apelern (81) – Bad Nenndorf (88) – Haste (55)
Länge56,9 km (davon 6,5 km in Hannover)
Fahrzeit3 h 27 min
Schnitt16,4 km/h
Spitze51,9 km/h
Höhenmeter393 m
max. Steigung16 %
max. Höhe440 m ü.NHN
BeschreibungNach dem Brocken in der Woche zuvor wurde das sonnige, aber im Vergleich zur Vorwoche spürbar kühlere Wetter für einen Berg, der bisher auch noch nicht auf dem Tourplan stand, genutzt. Die Hohe Egge, der höchste Berg im Süntel und überhaupt der höchste Berg in der näheren Umgebung, stand auf dem Plan. Die nun schon deutlich kürzeren Tage sprachen gegen eine lange Tour mit Anfahrt von Hannover und so ging es in Springe los. Der Anstieg zur Hohen Egge ist im unteren Bereich steiler und dort auch für Stinkeverkehr freigegeben. Im oberen asphaltierten Bereich hingegen ist entspanntes Radeln angesagt, zwei steilere Rampen liegen im asphaltierten Bereich noch im Weg. Die letzten ca. 1,5 km zur Hohen Egge verlaufen auf Schotterpisten. Kurz vor dem Gipfel liegt eine extrem steile Rampe mit sehr schlechtem Belag, die man ohne Mountainbike nicht bergab fahren möchte. Vom Süntelturm auf der Hohen Egge bietet sich ein vollständiger Rundblick mit guter Fernsicht. Zurück ging es zunächst auf einem anderen glücklicherweise nicht so steilen Schotterweg, der schließlich wieder auf die asphaltierte Straße mündet. Aus dem Süntel raus verlief der Rest der Tour zunächst wellig mit grundsätzlicher Tendenz bergaub durch offenes Gelände. Ab Bad Nenndorf folgte ein Flachstück bis zum Ziel, als welches wegen der schon tief stehenden Sonne und der allmälich sinkenden Temperaturen Haste gewählt wurde.

im Anstieg zur Hohen Egge, Blick Richtung Deister 
im Anstieg zur Hohen Egge, Blick Richtung Deister
300 dpi  JPEG 

Anstieg zur Hohen Egge, hier für Stinkekisten gesperrt 
Anstieg zur Hohen Egge, hier für Stinkekisten gesperrt
300 dpi  JPEG 

Baumpilze 
Baumpilze
300 dpi  JPEG 

Blick vom Süntelturm nach Norden 

300 dpi  JPEG 

Blick vom Süntelturm auf Bad Münder, Deister,
Deisterpforte und Kleinen Deister 
Blick vom Süntelturm auf Bad Münder, Deister, Deisterpforte und Kleinen Deister
300 dpi  JPEG 

Blick vom Süntelturm Richtung Weserbergland und
Kernkraftwerk Grohnde 
Blick vom Süntelturm Richtung Weserbergland und Kernkraftwerk Grohnde
300 dpi  JPEG 

Blick vom Süntelturm nach Süden 
Blick vom Süntelturm nach Süden
300 dpi  JPEG 

Blick vom Süntelturm nach Nordwesten 
Blick vom Süntelturm nach Nordwesten
300 dpi  JPEG 

Wendeltreppe im Süntelturm 
Wendeltreppe im Süntelturm
300 dpi  JPEG 

Dach der Tour: Hohe Egge mit Süntelturm 
Dach der Tour: Hohe Egge mit Süntelturm
300 dpi  JPEG 

oberer Bereich der Abfahrt im Süntel 
oberer Bereich der Abfahrt im Süntel
300 dpi  JPEG 

Blick auf die nordeutsche Einöde und die letzten Berge davor 
Blick auf die nordeutsche Einöde und die letzten Berge davor
300 dpi  JPEG 

Blick auf den Deister 
Blick auf den Deister
300 dpi  JPEG 

Blick Richtung Leinebergland 
Blick Richtung Leinebergland
300 dpi  JPEG 



Harz (Brocken), 19.09.2009
Harz (Brocken)
19.09.2009
Harz, 27.09.2009
Harz
27.09.2009
Seitenanfang
Seitenanfang
Touren 2009
Touren 2009
Hauptseite
Hauptseite
© Sönke Kraft, Hannover 2010
letzte Aktualisierung: 07.02.2010