Touren 2014 Der Sackpfeyffer zu Linden

Calenberger Land, Nachtfahrt, gefahren am 08.06.2014

Profilflach
RouteHannover – Lenthe – Northen – Gehrden – Gehrdener Berg – Leveste – Großgoltern – Stemmen – Stemmer Berg – Lathwehren – Döteberg – Harenberg – Hannover
Länge36,0 km
Fahrzeit2 h 14 min
Reisezeit4 h 35 min
Schnitt16,1 km/h
Spitze41,8 km/h
Höhenmeter140 m
BeschreibungAn diesem Wochenende war es zu heiß für Tagestouren. Daher wurde, nachdem sich im Jahr zuvor keine Gelegenheit aufgedrängt hatte, wieder zu einer Nachtfahrt gestartet. Als Route wurde eine Runde "vor der Haustür" gewählt, die bei Tage gefahren bestens bekannt ist. Fahrtechnisch war diese Tour wenig anspruchsvoll, da die Fotopausen mit Stativauf- und abbau das Ganze sehr in die Länge zogen. An der Grenze zwischen Deutscher Mittelgebirgsschwelle und Norddeutscher Tiefebene, dessen Grenze im Tourverlauf mit dem Stemmer Berg überquert wurde, lag in der Nacht auch eine Wettergrenze. Südlich dieser Grenze war die Luft zwar spürbar feuchter als am Tage, dafür aber angenehm kühl. Nördlich dieser Grenze war die Luft etwas wärmer und vor allem so feucht, dass der Südrand der Norddeutschen Tiefebene mehr oder weniger eingenebelt war. Bei der Fotopause am Nordhang des Stemmer Berges beschlug das Objektiv der Kamera sofort.

Blick vom Gehrdener Berg zum nördlichen Teil des Deisters 
Blick vom Gehrdener Berg zum nördlichen Teil des Deisters
300 dpi  JPEG 

Zoom auf Barsinghausen und den Fernmeldeturm 
Zoom auf Barsinghausen und den Fernmeldeturm
300 dpi  JPEG 

Blick vom Gehrdener Berg nach Westen 
Blick vom Gehrdener Berg nach Westen
300 dpi  JPEG 

Zoom auf Hohenbostel und Bantorf 
Zoom auf Hohenbostel und Bantorf
300 dpi  JPEG 

Blick vom Gehrdener Berg zum südlichen Teil des Deisters 
Blick vom Gehrdener Berg zum südlichen Teil des Deisters
300 dpi  JPEG 

Zoom auf den Mond 
Zoom auf den Mond
300 dpi  JPEG 

an der Straße über den Gehrdener Berg 
an der Straße über den Gehrdener Berg
300 dpi  JPEG 

5 min Belichtung zeigten, dass es nie richitg dunkel war 
5 min Belichtung zeigten, dass es nie richitg dunkel war
300 dpi  JPEG 

Radweg zwischen Leveste und Großgoltern 
Radweg zwischen Leveste und Großgoltern
300 dpi  JPEG 

ein Leitpfosten mit Wildwarnreflektor 
ein Leitpfosten mit Wildwarnreflektor
300 dpi  JPEG 

zwischen Leveste und Großgoltern, Blick zum Stemmer Berg 
zwischen Leveste und Großgoltern, Blick zum Stemmer Berg
300 dpi  JPEG 

Zoom auf eine Nebelbank 
Zoom auf eine Nebelbank
300 dpi  JPEG 

letztes Mondlicht in dieser Nacht 
letztes Mondlicht in dieser Nacht
300 dpi  JPEG 

Blick vom Stemmer Berg nach Norden 
Blick vom Stemmer Berg nach Norden
300 dpi  JPEG 

eigentlich ist es ja gar nicht dunkel 
eigentlich ist es ja gar nicht dunkel
300 dpi  JPEG 

Blick vom Stemmer Berg nach Nordosten 
Blick vom Stemmer Berg nach Nordosten
300 dpi  JPEG 

am Nordhang des Stemmer Berges … 
am Nordhang des Stemmer Berges …
300 dpi  JPEG 

… ist es eigentlich taghell 
… ist es eigentlich taghell
300 dpi  JPEG 

zwischen Kirchwehren und Döteberg, Blick nach Nordwesten 
zwischen Kirchwehren und Döteberg, Blick nach Nordwesten
300 dpi  JPEG 

zwischen Kirchwehren und Döteberg, Blick nach Norden 
zwischen Kirchwehren und Döteberg, Blick nach Norden
300 dpi  JPEG 

zwischen Döteberg und Harenberg, Blick nach Norden 
zwischen Döteberg und Harenberg, Blick nach Norden
300 dpi  JPEG 

zwischen Döteberg und Harenberg, Blick nach Süden zum Benther Berg 
zwischen Döteberg und Harenberg, Blick nach Süden zum Benther Berg
300 dpi  JPEG 



Harz (Brocken), 31.05.2014
Harz (Brocken)
31.05.2014
Deister, 14.06.2014
Deister
14.06.2014
Seitenanfang
Seitenanfang
Touren 2014
Touren 2014
Hauptseite
Hauptseite
© Sönke Kraft, Hannover 2014
letzte Aktualisierung: 15.03.2015