Fahrradtouren Der Sackpfeyffer zu Linden

Harz (Sonnenberg → Torfhaus), gefahren am 19.05.2012

ProfilBerg, schwer
RouteOker (250) – Altenau (495) – Stieglitzecke – Sonnenberg (779) – Torfhaus (811) – Molkenhaus (528) – Bad Harzburg (239)
Länge61,6 km (davon 11,6 km in Hannover)
Fahrzeit4 h 23 min
Reisezeit7 h 55 min
Schnitt14,0 km/h
Spitze52,4 km/h
Höhenmeter685 m
max. Steigung11,4 %
max. Höhe828 m ü.NHN
BeschreibungIn Oker angekommen bot sich ein sehr trauriger Anblick. Die Birke, die sich über Jahrzehnte durch den Asphalt auf dem Bahnhofsgelände gekämpft hatte, war gefällt worden. Das zeigt mal wieder eindrucksvoll, wo in Deutschland die Prioritäten liegen. Dieser Tag bot sich für eine längere Harztour an. Nachmittags zog es sich zwar zeitweilig etwas zu, aber es blieb trocken. Der Linienbus auf der Schotterpiste südlich von Molkenhaus erinnerte eher an Dokumentationen über Personen(nah)verkehr in entlegenen Teilen der Welt als an Personennahverkehr mitten in Deutschland.

ein erster "Schuss" auf den Harz von Norden aus 
ein erster "Schuss" auf den Harz von Norden aus
300 dpi  JPEG 

Asphalt ist ganz offensichtlich wichtiger als ein Baum!  ☹ 
Asphalt ist ganz offensichtlich wichtiger als ein Baum!  ☹
300 dpi  JPEG 

Okertal, unterer Bereich 
Okertal, unterer Bereich
300 dpi  JPEG 

Rabowklippe im Okertal 
Rabowklippe im Okertal
300 dpi  JPEG 

Dammgraben, Blick gegen die Fließrichtung 
Dammgraben, Blick gegen die Fließrichtung
300 dpi  JPEG 

Dammgraben, Blick in die Fließrichtung 
Dammgraben, Blick in die Fließrichtung
300 dpi  JPEG 

nach einer kurzen steilen Rampe … 
nach einer kurzen steilen Rampe …
300 dpi  JPEG 

… Blick zurück Richtung Altenau 
… Blick zurück Richtung Altenau
300 dpi  JPEG 

die Große Oker 
die Große Oker
300 dpi  JPEG 

ein Zufluss der Großen Oker 
ein Zufluss der Großen Oker
300 dpi  JPEG 

wasserinduzierte Erosion! 
wasserinduzierte Erosion!
300 dpi  JPEG 

die Philippbrücke über die Große Oker, Blick flussaufwärts … 
die Philippbrücke über die Große Oker, Blick flussaufwärts …
300 dpi  JPEG 

… und Blick flussabwärts 
… und Blick flussabwärts
300 dpi  JPEG 

eine Stempelstelle für die "Harzer Wandernadel" … 
eine Stempelstelle für die "Harzer Wandernadel" …
300 dpi  JPEG 

… versprüht den Charme der 1950er Jahre 
… versprüht den Charme der 1950er Jahre
300 dpi  JPEG 

Spitzmorchel (Morchella elata) 
Spitzmorchel (Morchella elata)
300 dpi  JPEG 

Blick von der Stieglitzecke nach Westsüdwesten 
Blick von der Stieglitzecke nach Westsüdwesten
300 dpi  JPEG 

Stieglitzecke, Blick über die B242 nach Westnordwesten 
Stieglitzecke, Blick über die B242 nach Westnordwesten
300 dpi  JPEG 

"Dach der Tour": B242 zwischen Stieglitzecke und Sonnenberg 
"Dach der Tour": B242 zwischen Stieglitzecke und Sonnenberg
300 dpi  JPEG 

Blick zum Brocken von Sonnenberg aus 
Blick zum Brocken von Sonnenberg aus
300 dpi  JPEG 

das "höchste" Schild an diesem Tag 
das "höchste" Schild an diesem Tag
300 dpi  JPEG 

Torfhaus, östlicher Ortseingang an der B4 
Torfhaus, östlicher Ortseingang an der B4
300 dpi  JPEG 

Torfhaus, Blick Richtung Huy und Brocken 
Torfhaus, Blick Richtung Huy und Brocken
300 dpi  JPEG 

die Radau, Blick flussaufwärts 
die Radau, Blick flussaufwärts
300 dpi  JPEG 

Eckertalsperre und Brocken 
Eckertalsperre und Brocken
300 dpi  JPEG 

das gibt es tatsächlich mitten in Deutschland: … 
das gibt es tatsächlich mitten in Deutschland: …
300 dpi  JPEG 

… Linienbusverkehr auf Schotterpiste 
… Linienbusverkehr auf Schotterpiste
300 dpi  JPEG 

am Ende der Gleise in Bad Harzburg 
am Ende der Gleise in Bad Harzburg
300 dpi  JPEG 

zum Abschied doch noch schönes Wetter 
zum Abschied doch noch schönes Wetter
300 dpi  JPEG 

ein letzter "Schuss" auf den Harz von Norden aus 
ein letzter "Schuss" auf den Harz von Norden aus
300 dpi  JPEG 



Thüringer Wald, 2. Etappe, 02.05.2012
Thüringer Wald, 2. Etappe
02.05.2012
Harz (Schalke), 27.05.2012
Harz (Schalke)
27.05.2012
Seitenanfang
Seitenanfang
Touren 2012
Touren 2012
Hauptseite
Hauptseite
© Sönke Kraft, Hannover 2012
letzte Aktualisierung: 07.10.2012